Wir über uns

Der Orchesterverein Bayreuth ist ein Sinfonieorchester, bestehend aus Streichern und klassischem Bläsersatz.

Unsere Aufgabe

In den letzten Jahren hat es sich der Orchesterverein zur Aufgabe gemacht, im Rahmen der Sinfoniekonzerte jungen Instrumentalisten, die sich auf eine Solistenkarriere vorbereiten, eine Plattform zur Aufführung eines Solokonzertes in Zusammenarbeit mit dem Orchester zu bieten. So gelangten in den letzten Jahren neben anderen Werken Klavierkonzerte und Violinkonzerte von Mozart, Beethoven, Mendelssohn, Chopin, Brahms, Bruch und Dvorak mit großem Erfolg zur Aufführung. Dem Bayreuther Debüt einiger dieser Solisten schlossen sich teilweise glanzvolle Karrieren an. 2008 fand die Uraufführung eines modernen Konzertes für Klavier, Schlagzeug und Orchester statt, das der Bayreuther Komponist Helmut Bieler dem Orchester gewidmet hat.

Mitgliedschaft und Proben

Der Orchesterverein besteht aus derzeit ca. 30 Musikern, die sich im Rahmen ihrer Probenarbeit wöchentlich einmal treffen und aus verschiedenen Berufsgruppen stammen. Geleitet wird das Orchester seit 1997 von dem Mediziner Prof. Dr. Uwe Reinhardt, der über eine Ausbildung als Kapellmeister und Pianist verfügt und dem es dank seiner guten Verbindungen zur Musikhochschule Dresden und ähnlichen Institutionen immer wieder gelingt, viel versprechende Solisten für die Bayreuther Konzerte zu gewinnen.

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen, ein Vorspielen erwarten wir nicht. Ob der Orchesterverein für Sie die richtige Adresse ist, klären Sie nach einigen Proben mit dem Dirigenten. Nach einem halben Jahr erwarten wir dann von Ihnen, dass Sie, wenn Sie weiter mit uns spielen  möchten, Mitglied werden.

Geprobt wird montags 19.45 Uhr in der Aula der Alexander-v.-Humboldt-Realschule an der Bürgerreuth 14 in Bayreuth. Der Mitgliedsbetrag beträgt 40,- Euro im Jahr.

Aufnahmeformular

Die derzeitige aktive Spielerschar setzt sich aus Angehörigen aller Altersstufen beiderlei Geschlechts zusammen, vereint in der Liebe zur Musik und beglückt durch das Erlebnis gemeinsamen Musizierens. Dafür sind sie gerne bereit, Zeit und Geld zu investieren. Der Verein bietet jungen Musikern die Möglichkeit, Erfahrungen im orchestralen Zusammenspiel zu gewinnen.

Die Stadt Bayreuth unterstützt die Arbeit des Orchestervereins dankenswerter Weise mit einem Zuschuß. Da jedoch die finanzielle Decke immer noch zu kurz ist, werden Zuwendungen von Sponsoren stets mit dankbarer Freude entgegengenommen.